14.10.2018

bunt kickt gut!

In der interkulturellen Fußball-Liga buntkicktgut kickt Ludwigshafen jetzt zusammen mit München, Berlin, Hamburg und Zürich!
news_buntkicktgut
 
 

Bei buntkicktgut können sich Kinder und Jugendliche mit und ohne Ball engagieren. Als Street Football Worker betreuen sie ihre eigenen Straßenfußball-Teams und nehmen an der kontinuierlichen Straßenfußball-Liga teil. Die Straßenfußball-Liga in Ludswigshafen wird von der Straßensozialarbeit und den Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit geplant und durchgeführt. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der sozialen Initiative buntkicktgut München und dem Bereich Jugendförderung und Erziehungsberatung. Mit freundlicher Unterstützung der BASF SE startete das Straßenfußball-Projekt im Januar 2018 in Ludwigshafen.

buntkickgut Ludwigshafen startet jetzt in die Winter-Liga 2018/19: U13 (Jahrgang 2005 und jünger) und U18 (Jahrgang 2000 und jünger).
1. Spieltag ist am 19.10.2018 um 15 Uhr, Ludwig-Wolker-Freizeitstätte. Gespielt wird in Kleinfeld-Teams (je nach Platz 3-4 Feldspieler + Torwart). Es können mindestens 4 Spieler - höchstens 12 Spieler angemeldet werden (Während der Saison dürfen keine Spieler von der Liste gestrichen werden).

Alle Infos und Anmeldung: www.lu4u.de/buntkicktgut

Weitere Hintergründe und Informationen zu buntkicktgut - Interkulturelle Straßenfußball-Ligen im Internet unter www.buntkicktgut.de.

Ihre Ansprechpartner