Spanischer Abend – 2. Begegnungsreihe der Sinti&Roma in Europa

Beginn:
15.09.2018 18:00
Ende:
15.09.2018 21:15
Ort:
RomnoKher Mannheim B7 16 Mannheim,
Downloads:
-- Keine Anhänge --

Freuen Sie sich auf einen besonderen Abend und gehen Sie mit uns auf eine Reise durch die kulturelle Welt der spanischen Kale/Romani (dt. Roma). Durch die Darbietungen, Erzählungen und kulinarischen Spezialitäten möchten wir alle fünf Sinne aktivieren.
Hören: Beiträge über die Lebensrealitäten der spanischen Minderheit und deren Kämpfe für Teilhabe, über den Einfluss der
Minderheit auf Musik, Instrumentenbau, Design und Essenskultur
Riechen und Schmecken: Kulinarisches
Sehen: Mode und Design
Fühlen: Eine Flamenco Darbietung mit Gesang und Gitarre

Einlass 18:00 Uhr
Beginn 18:30 Uhr
Moderation Christian Steffens
Beiträge
Lebensrealitäten (Juan de Dios Ramírez-Heredia, Union Romani),
Werke der spanischen Minderheit in der Musik (Christian Steffens),
Entwicklung von Musikinstrumenten und Design (Carmen Fernandez,
Annamaria Amahi, Rafael Ortega)
Eröffnung des Buffets mit kulinarischen Rezepten der spanischen Minderheit
(Carmen Fernandez) und traditionelle spanische Gerichte
20:15 Uhr Flamenco-Konzert „Al Sentir no se lo pone Nombre“ – Carmen Fernandez (Sängerin), Annamaria Amahi (Tänzerin), Rafael Ortega (Gitarrist)

Eintritt: 12 Euro (ermäßigt 8 Euro)

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 12.9.