Keine Krankenversicherung

Wenn Sie nicht krankenversichert sind und keine Papiere haben, gibt es Organisationen, die Ihnen trotzdem helfen. Sind Sie krank, können Sie dort anrufen. Sie helfen Ihnen dann ein Arzt oder ein Krankenhaus zu finden, dass Sie auch ohne Krankenversicherung behandelt.

Das MediNetz Rhein-Neckar arbeitet als Vermittlungsstelle, die Menschen ohne Krankenversicherung anonym und kostenlos den Zugang zu medizinischer Versorgung ermöglicht. Das Angebot richtet sich an alle Menschen, unabhängig von Herkunft oder Aufenthaltsstatus, denen dieser Zugang verwehrt beziehungsweise erschwert wird.

Nach der Kontaktaufnahme (per Telefon oder Email) organisiert das MediNetz Termine bei kooperierenden Ärzten oder Krankenhäusern, die Patienten kostenlos oder zu einem vergünstigten Tarif behandeln. Die dafür anfallenden Kosten finanziert das MediNetz über Spendengelder.

Weitere Informationen in vielen Sprachen

In Ludwigshafen können Menschen ohne Krankenversicherung eine Arztpraxis der Initiative Street Doc aufsuchen, dort wird ihnen weitergeholfen.