05.02.2018

alvivi stellt sich vor

alvivi stellt sich vor

Beim Neubürgerempfang der Stadt Ludwigshafen konnte man das alvivi-Team persönlich kennenlernen.

05.02.2018

alvivi wächst

alvivi wächst

Seit 1. Februar 2018 ist alvivi im Netz. Das Angebot an Informationen und Funktionen wird in den nächsten Wochen noch kräftig ausgebaut.

03.02.2018

alvivi Beitrag bei RON TV

alvivi Beitrag bei RON TV

RON TV berichtet über den Launch von alvivi

02.01.2018

Impressionen zum Workshop 4 „Fördermöglichkeiten für Vereine und Initiativen“

Fördermöglichkeiten für Vereine und Initiativen

Vertreter des Corporate Citizenship-Teams der BASF SE informierten über das gesellschaftliche Engagement der BASF in der Region, die strategischen Ziele, die damit verbunden sind, sowie wichtige Antragsformalia.

02.01.2018

Workshop 1: „Von der Idee zur Umsetzung einer integrativen Plattform für die Metropolregion Rhein-Neckar: alvivi“

Von der Idee zur Umsetzung einer integrativen Plattform für die Metropolregion Rhein-Neckar: alvivi

Vertreterinnen von Fasihi GmbH und BASF SE präsentierten die integrative Webplattform alvivi für Flüchtlinge, Zugewanderte und Helfer in der Metropolregion Rhein-Neckar.

02.01.2018

Impulsvortrag zu Migrantenorganisationen

Impulsvortrag zu Migrantenorganisationen

Wie beeinflussen digitale Lösungen die Arbeit von Migrantenorganisationen? Ismail Köylüoǧlu berichtet aus Sicht des Bundesverbands NEMO:

02.01.2018

World-Café Gesundheitswesen

World-Café Gesundheitswesen

Welche Hindernisse / Herausforderungen im Gesundheitsbereich können durch (digitale) kreative Lösungen angegangen werden? Gibt es bereits Erfahrungen? Was fehlt? Wer könnte das angehen?

02.01.2018

World-Café Arbeitsmarktintegration

World-Café Arbeitsmarktintegration

Welche (digitalen) Hindernisse und Lösungsvorschläge gibt es zur Arbeitsmarktintegration? Was fehlt? Wer könnte das angehen?

02.01.2018

World-Café Migrantenselbstorganisationen

World-Café Migranten- selbstorganisationen

Vor welchen Herausforderungen stehen Mirgrantenselbstorganisationen bei ihrem gesellschaftlichen Engagement und welche (digitalen) kreativen Lösungen nutzen sie? Was fehlt? Wer könnte das tun?

02.01.2018

World-Café Wohnungssituation

World-Café Wohnungssituation

Welche (digitalen) kreativen Lösungen sind zur Wohnungsbeschaffung denkbar? Was fehlt? Wer könnte das angehen?

02.01.2018

World-Café Rassismus in der digitalen Welt

World-Café Rassismus in der digitalen Welt

Welchen Herausforderungen begegnet man, wenn man sich mit Rassismus in der digitalen Welt beschäftigt und welche (digitalen oder gerade analogen) kreativen Lösungen gibt es? Was fehlt? Wer könnte das tun?

02.12.2017

Workshop 2: „Das Internet sicher und effektiv für die eigene Arbeit nutzen“

Das Internet sicher und effektiv für die eigene Arbeit nutzen

Hans-Uwe Daumann (medien+bildung.com) stellte Social-Media Kanäle und Messenger-Dienste zur Diskussion, als unverzichtbare Werkzeuge für alle, die wirksam informieren und auf ihre Anliegen aufmerksam machen wollen.