Veranstaltungen

Mai 2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
18
30
1
2
19
20
21
22
28
30
1
3
Veranstaltungstitel:
Ort:
Kategorie:
Zeitraum:
FlippyLand Familien Hüpfburgenland kommt wieder nach Heidelberg Spielen Toben Hüpfen im Flippy-Land
Beginn:
18.05.2018 12:00
Ende:
27.05.2018 19:00
Ort:
Messplatz Kirchheimer Weg 69124 HEIDELBERG DE
Kategorie:
Familien

FlippyLand Familien Hüpfburgenland kommt wieder nach Heidelberg

Spielen Toben Hüpfen im Flippy-Land

Spielen, Toben, Hüpfen - Der Superspaß für die ganze Familie! Das ist Flippy-Land Hüpfburgenpark. Was gibt es schöneres für Kinder als ausgelassen zu toben, zu spielen und sich auszuprobieren? Bei Flippy Land, dem mobilen Spiel- und Freizeitpark ist dies möglich. Neben einer umfangreichen Auswahl unterschiedlichster Spielgeräte, werden im Hüpfburgenpark beispielsweise auch Riesenrutschen und Hüpf- und Spiel Module geboten. Klettern, tollen und jede Menge Action: Das ist Flippy Land.

Das Hüpfburgenland ist ein richtiger Erlebnispark, mit allem drum und dran. Hier gibt es einen Kleinkinderbereich in dem die Kleinsten großen Spaß haben.

Wabbelberg, Riesen Piratenschiff, Go-Kart-Bahn oder Kletterberg? Lust auf eine Fahrt auf der Elektroautobahn oder doch lieber den Seaworld-Parcour bezwingen? Ganz gleich wonach euch der Sinn steht: Im Flippy Land habt ihr alle Möglichkeiten.

Übrigens: Auch Eltern sind herzlich eingeladen mitzutoben, denn viele Spielgeräte im Hüpfburgenland sind auch für Erwachsene geeignet. Eine Erfrischung, schattige Plätze zum Ausruhen oder einen Snack gibt es im Flippy-Land Kinderpark natürlich auch.

Weitere Informationen zu diesem Familienevent unter: http://www.flippy-land.de

@flippyland

stadt@heidelberg.de

www.heidelberg.de

Hüpfburgenland

Pfingstweidefest
Beginn:
19.05.2018 11:00
Ende:
22.05.2018 21:00
Ort:
Budapester Straße
Kategorie:
Kultur

Zu den Kerwen in den Ludwigshafener Stadtteilen erwartet die Besucher ein unterhaltsames Angebot mit Imbiss- und Fahrgeschäften, die für vergnügliche Stunden für die ganze Familie sorgen.

http://www.lukom.com/

Orgelkonzert Markus Uhl
Beginn:
21.05.2018 19:00
Ende:
21.05.2018 23:59
Ort:
Jesuitenkirche Merianstr. 1 69117 HEIDELBERG DE
Kategorie:
Konzert

Das erste Orgelrezital in der Konzertsaison 2018 an der Heidelberger Jesuitenkirche wird von Bezirkskantor Markus Uhl gestaltet. Am Pfingstmontag, 21.05.2018 spielt er an den beiden Kuhn-Orgeln des Gotteshauses um 19 Uhr Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms u.a.

kirchenmusik-jesuitenkirche.de

post@bezirkskantorat-heidelberg.de

José F. A. Oliver liest aus wundgewähr.
Beginn:
22.05.2018 19:30
Ende:
22.05.2018 21:00
Ort:
Kulturzentrum dasHaus | Dôme
Kategorie:
Kultur

In seinem neuen Buch mit dem programmatischen Titel „wundgewähr“ verursacht José Oliver sanfte Erdbeben mit jedem Wort. Wie in einem Ruck lässt der „nomadische Heimatdichter“ (Ilija Trojanow) alle Zeichen aus dem Sack, um sie wundgemäß neu zu setzen: wahrhaft, unverstellt, sachgemäß.

Spürt auf den poetischen Fährten, die sich in jedem Wort auftun, den kontinuierlichen Widersprüchlichkeiten im Leben nach. Schreiben mit „messer & gabel & schere & licht“. Nach Belieben ist Oliver das Kind, das mit den Sprachen spielt. Er stibitzt sie, wie das Kind die ihm verwehrten Instrumente. Aber Oliver lässt die Sprachen nicht feiern, er gibt sich keinen Sprachspielen hin, er macht aus ihnen lauter Spielsprachen. Bald humorvoll, bald zornig, auch ironisch, mitunter bitter und oft ohnmächtig, zuweilen mit „m:acht“ und immer mit Bedacht verleiht er den Wörtern „weltbiss“, um „die welt mit sätzen zu verbessern“ und in Gegenwart des Todes „die niederkunft der wundgewähr / aus welken & w:erden“ zu verkünden.

Im Anschluss an die Lesung findet ein, von Eleonore Hefner moderiertes, Gespräch mit dem Autor statt.

José F. A. Oliver, 1961 in Hausach geboren, studierte Romanistik, Germanistik und Philosophie in Freiburg. Er ist Verfasser von Gedichten, Kurzprosa und Essays zu kulturpolitischen Themen. Nach Aufenthalten in der Schweiz, Ägypten, Peru, der Türkei und den USA war er 2002 Gastprofessor am MIT und übernahm 2007 die Poetikdozentur an der TU Dresden. Er wurde vielfach ausgezeichnet,

u. a. mit dem Thaddäus-Troll-Preis, dem Kulturpreis Baden-Württemberg, dem Joachim-Ringelnatz-Preis und dem Basler Lyrikpreis 2015.

Einlass: 19:00 Uhr
Preis: EUR 6,- (nur Abendkasse)

 

Skatenight Mannheim
Beginn:
23.05.2018 19:15
Ende:
23.05.2018 21:15
Ort:
Treffpunkt Wasserturm
Kategorie:
Sport

Auch 2018 wird die Skatenight Mannheim wieder unter der Regie des Vereins der Rhein-Neckar-Skater e.V. durch die Quadratestadt rollen.
In der kommenden Saison gibt es fünf Termine, an denen verschiedene Skatestrecken auf Mannheims Straßen befahren werden können.


Treffpunkt: Wasserturm um 19:15 Uhr.

Die weiteren Termine sind: 20. Juni, 4. & 18. Juli und 1. August.

Mehr Informationen sind auf der Webseite der Rhein-Neckar-Skater zu finden:
www.rhein-neckar-skater.de

 

 

Vortrag und Gespräch: Die Peace Brigades International in Honduras: Ihre Präsenz schafft Raum für Menschenrechte
Beginn:
24.05.2018 19:30
Ende:
24.05.2018 23:59
Ort:
WeltHaus, Willy-Brandt-Platz 5 (im Hbf) Heidelberg
Kategorie:

Referentin:  Joana Kathe (PBI-Freiwillige)

Seit dem Militärputsch im Jahr 2009 hat sich die Situation der Menschenrechte in Honduras dramatisch verschlechtert. Unersetzlich ist in diesem Kontext die Arbeit lokaler AktivistInnen. Sie kämpfen für ein gutes Leben, um Anerkennung und für gesellschaftliche Veränderungen. Mutig trotzen sie Drohungen, Angriffen und Kriminalisierung. Bereits im Jahr 1998 verabschiedete die UN eine Konvention, die den Wert dieser Arbeit anerkennt und MenschenrechtsverteidigerInnen einen besonderen Schutzstatus zuspricht. Heute, 20 Jahre später, ist ihre Relevanz immer noch ungebrochen.

Die Peace Brigades International (PBI), Teams von internationalen Freiwilligen, begleiten lokale MenschenrechtsverteidigerInnen auf Anfrage. Die internationale Präsenz soll ihnen ermöglichen, ihre Arbeit trotz der Drohungen fortzusetzen. Grundsätze sind Gewaltfreiheit, Nichtparteinahme und Nichteinmischung. PBI ist seit 27 Jahren die führende Organisation für unbewaffnete Schutzbegleitung und Menschenrechtsbeobachtung in Konfliktgebieten.

Die gerade aus Honduras zurückgekehrte PBI-Freiwillige Joana Kathe wird über ihren einjährigen Einsatz im PBI-Team berichten und eine Einschätzung der Menschenrechtssituation abgeben.

Veranstalter: Werkstatt für Gewaltfreie Aktion Baden, Heidelberger Friedensratschlag

Web: www.eine-welt-zentrum.de
E-Mail: info@eine-welt-zentrum.de

Bericht und Gespräch: Proyecto Tamara Bunke
Beginn:
24.05.2018 20:00
Ende:
24.05.2018 23:59
Ort:
Karlstorbahnhof, Am Karlstor 1, Gumbelraum
Kategorie:

Fünf Monate oder länger auf Kuba!

Seit über vier Jahren bietet das Projekt Tamara Bunke in Zusammenarbeit mit der Universität La Cujae in Havanna jungen Leuten die Möglichkeit ganz unabhängig von ihrem Bildungsstand und Alter Kuba im Rahmen eines Studiums kennenzulernen. Dabei geht es nicht um ein klassisches Studium, sondern um ein politisches Projekt, das ganz neue Perspektiven über Kuba eröffnet! Im Februar und September besteht die Möglichkeit in Gruppen nach Kuba zu reisen und teilzunehmen.

Das Projekt, das von der Freundschaftsgesellschaft BRD – Kuba und der SDAJ gegründet wurde, ermöglicht jungen Menschen Kuba zu entdecken und die Entwicklungen mit eigenen Augen zu  beobachten. Ehemalige Teilnehmende des Projektes, die vor kurzem aus Kuba zurückgekommen sind, berichten über ihre Erfahrungen und Erlebnisse.

Für Fragen und weitere Informationen stehen Euch die Referenten zur Verfügung.

Neugierig? Komm vorbei und sei dabei!

Eintritt: erm. 2 Euro, regulär 4 Euro

Veranstalter: Solidaridad con Cuba Heidelberg e.V.

www.soliconcuba-heidelberg.de

Web: www.eine-welt-zentrum.de
E-Mail: info@eine-welt-zentrum.de

Kinderfest Mannheim 2018
Beginn:
25.05.2018 00:00
Ende:
27.05.2018 00:00
Ort:
Mannheim, Kapuzinerplanken
Kategorie:
Kultur

©Stadtmarketing Mannheim GmbH, Fotograf Andreas Henn.

 

Singen, Tanzen, Lachen und kreativ werden mitten in Mannheim: Vom 25. bis 27. Mai 2018 verwandelt die Stadtmarketing Mannheim GmbH die Kapuzinerplanken bei der Jubiläumsausgabe des Kinderfests wieder in einen riesigen Abenteuerspielplatz!

Das 15. Kinderfest steht ganz unter dem Motto Musik – als UNESCO City of Music bietet Mannheim dazu beste Voraussetzungen. Popakademie, Musikschule, Klangstiftung und Musikhochschule machen die musikalische Vielfalt der Stadt auf der Bühne des Kinderfests erlebbar und animieren kleine und große Besucher zum Musizieren und Mitmachen.

Mannheim klingt aber nicht nur gut, sondern ist mit seiner Vielzahl an Parks und grünen Orten auch der perfekte Erlebnisort für Familien. Neben grünen Erlebnissen, die die BUGA2023 für die Kids anbietet, bringt die Klangstiftung bei einem Graffiti-Workshop den kleinen Künstlern die urbane Seite der Stadt näher.

Neben bereits bekannten Aktionen wie der kleinen Kinderstraßenbahn der RNV (Rhein-Neckar Verkehrsbetriebe), der Goldwaschanlage des Märchenparadies Heidelberg oder den Mitmachangeboten des Zirkus Paletti warten viele neue Überraschungen auf die kleinen Besucher.

Alle Angebote sind dank der Hauptsponsoren engelhorn, Fels, GBG Mannheim und RNV und vieler weiterer Sponsoren und Partner komplett kostenfrei.

www.kinderfest-mannheim.de

 

Mannheimer Stadtfest
Beginn:
25.05.2018 00:00
Ende:
27.05.2018 00:00
Ort:
Mannheim, Innenstadt
Kategorie:
Kultur

Dass Mannheimer Stadtfest ist die größte Open-Air-Veranstaltung bei freiem Eintritt in der Region. Auch in diesem Jahr bietet das Stadtfest vom 25. bis 27. Mai volles Programm für die ganze Familie. Ein abwechslungsreiches Musikangebot mit Live-Auftritten regionaler Bands und DJs gehört ebenso zum Stadtfest wie ein Kunsthandwerkermarkt und kulinarische Genüsse.

Veranstaltungsort: Innenstadt

Mehr Infos unter: www.mannheimer-stadtfest.de

 

Bilderbuchzeit - Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahren Die kleine Hexe geht auf Reisen
Beginn:
25.05.2018 16:00
Ende:
25.05.2018 16:30
Ort:
Stadtbücherei Heidelberg Poststrasse 15 69115 Heidelberg
Kategorie:
Kinder

Kinderbücherei

Eintritt frei!

Keine Anmeldung erforderlich.  

Eine Kooperation mit Mentor Heidelberg e.V. – die Leselernhelfer

www.stadtbuecherei-heidelberg.bib-bw.de

kinderbuecherei@heidelberg.de

Ergebnisse 1 - 10 von 40
Ergebnisse pro Seite: