Veranstaltungen

Gehe zu
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
31
1
2 19:00 - 22:00 Café Welcome in Mannheim JUZ Friedrich Dürr, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4, 68169 Mannheim
3
4
5 18:00 - 21:00 George Lilanga - African Popart Galerie Schick & Schön, S 2,3, 68161 Mannheim
6
2
7
8
9
10
11 16:00 - 16:30 Deutsch-arabische Geschichtenzeit - für Kinder ab 4 Jahren Neulich am Südpol Stadtbücherei Heidelberg Poststrasse 15 69115 Heidelberg
12 18:00 - 21:00 George Lilanga - African Popart Galerie Schick & Schön, S 2,3, 68161 Mannheim
13
3
14 16:00 - 19:00 Café International in Worms AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms 19:00 - 23:00 Sweet Home kocht Domoda! Zeppelinstraße 1, 69121 Heidelberg
15 19:00 - 21:00 Christen und Muslime lesen Bibel und Koran: Das Paradies in den Heiligen Schriften Gemeindehaus der Melanchthon Kirchengemeinde, Maxstraße 36, 67059 Ludwigshafen
16 17:00 - 19:00 Café International in Worms AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms 18:15 - 21:15 Der vergessene Holocaust - von Zoni Weisz Uni Heidelberg - Alte Aula Grabengasse 1, 69117 Heidelberg 19:00 - 22:00 Café Welcome in Mannheim JUZ Friedrich Dürr, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4, 68169 Mannheim
17 15:00 - 17:00 "Unser Jahreszyklus und seine Bräuche - ein Kindernachmittag im Stadtmuseum" Stadtmuseum Ludwigshafen 15:10 - 16:00 Tanz-Maxis Für Kinder ab 18 Monaten bis 3 Jahren Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar 16:00 - 19:00 Café International in Worms AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms 17:00 - 18:00 Sprachencafé: CAFÉ COLIBRI in Mannheim Stadtbibliothek Mannheim, Zentralbibliothek im Stadthaus N1, 68161 Mannheim
18 09:00 - 14:00 Schulung zum Thema Asylrecht mit besonderem Fokus auf LSBTTIQ PLUS e.V., Max-Joseph-Straße 1, 68167 Mannheim
19 09:00 - 14:00 Schulung zum Thema Asylrecht mit besonderem Fokus auf LSBTTIQ PLUS e.V., Max-Joseph-Straße 1, 68167 Mannheim 09:00 - 16:00 Kostenlose Schulung der Malteser für interessierte Integrationshelfer Rottstraße 87, 67061 Ludwigshafen
20 11:00 - 13:00 Ausstellungsrundgang durch den Heidelberger Kunstverein in russischer Sprache Heidelberger Kunstverein Hauptstraße 97 69117 Heidelberg
4
21 16:00 - 19:00 Café International in Worms AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms
22
23 17:00 - 19:00 Café International in Worms AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms 19:00 - 22:00 Café Welcome in Mannheim JUZ Friedrich Dürr, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4, 68169 Mannheim
24 16:00 - 19:00 Café International in Worms AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms
25
26
27
5
28 16:00 - 19:00 Café International in Worms AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms
29
30 17:00 - 19:00 Café International in Worms AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms 19:00 - 22:00 Café Welcome in Mannheim JUZ Friedrich Dürr, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4, 68169 Mannheim
31 16:00 - 19:00 Café International in Worms AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms 19:00 - 22:00 Bilderpolitik. Mediale Porträts von Sinti und Roma Heiliggeiststraße 21, 69117 Heidelberg 19:30 - 21:30 Gary Victor: Wap con George, im Namen des Katers Taeter Theater Bergheimer Str.147 69115 HEIDELBERG DE
1
2 09:00 - 12:30 Wie Sie ein stabilisierendes Lernumfeld für junge Geflüchtete schaffen können - Für ehren- und hauptamtliche Sprachhelfer/innen und Lehrer/innen Lernsituation und toxischer Stress Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar
3
Veranstaltungstitel:
Ort:
Kategorie:
Zeitraum:
Veranstaltung vorschlagen
Ausstellungsrundgang durch den Heidelberger Kunstverein in russischer Sprache
Beginn:
20.01.2019 11:00
Ende:
20.01.2019 13:00
Ort:
Heidelberger Kunstverein Hauptstraße 97 69117 Heidelberg
Kategorie:
Kunst & Kultur

Der Heidelberger Kunstverein lädt ein zum Rundgang durch die aktuellen Ausstellungen in russischer Sprache mit Yana Belskaya, Kunsthistorikerin M.A.

Alle Führungen sind kostenfrei!

Mehr Informationen: Heidelberger Kunstverein

Café International in Worms
Beginn:
21.01.2019 16:00
Ende:
21.01.2019 19:00
Ort:
AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms
Kategorie:
Cafe Asyl

Jeden Montag und Donnerstag von 16 bis 19 Uhr treffen wir uns mit Flüchtlingen, um voneinander zu lernen und gemeinsam Integration zu leben. Zusätzlich mittwochs von 17 bis 19 Uhr zur kostenlosen Erstberatung zu Asyl- und Aufenthaltsrecht sowie Sozialrecht. Bei Bedarf ist anwaltliche Unterstützung möglich.

Unsere Ziele sind:

  • Unterstützung und Hilfe für Flüchtlinge nach der Genfer Flüchtlingskonvention, für politisch Verfolgte nach dem Grundgesetz sowie für andere Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten, die des Schutzes und Beistandes bedürfen
  • Leistung von Bildungsarbeit mittels Durchführung von Veranstaltungen, Veröffentlichung von Schriften und die Durchführung von Ausstellungen zur Flüchtlingsthematik
  • Durchführung öffentlichkeitswirksamer Kampagnen und Aktionen mit dem Ziel, über Menschenrechts- und Flüchtlingsthemen zu informieren.

Unsere Treffen sind offen für alle Menschen, die für das Recht auf Asyl und ein menschenwürdiges Leben von Flüchtlingen eintreten wollen.

Mehr Informationen: asylworms.de

Café International in Worms
Beginn:
23.01.2019 17:00
Ende:
23.01.2019 19:00
Ort:
AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms
Kategorie:
Cafe Asyl

Mittwochs treffen wir uns von 17 bis 19 Uhr zur kostenlosen Erstberatung zu Asyl- und Aufenthaltsrecht sowie Sozialrecht.

An jedem 1. Mittwoch im Monat ist ein Rechtsanwalt bei der Beratung dabei.
WichtigDokumente (wie Anhörungsprotokolle, Bescheide zum Asylverfahren, zu Asylbewerber-Leistungen, …) mitbringen! 

Unsere Ziele sind:

  • Unterstützung und Hilfe für Flüchtlinge nach der Genfer Flüchtlingskonvention, für politisch Verfolgte nach dem Grundgesetz sowie für andere Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten, die des Schutzes und Beistandes bedürfen
  • Leistung von Bildungsarbeit mittels Durchführung von Veranstaltungen, Veröffentlichung von Schriften und die Durchführung von Ausstellungen zur Flüchtlingsthematik
  • Durchführung öffentlichkeitswirksamer Kampagnen und Aktionen mit dem Ziel, über Menschenrechts- und Flüchtlingsthemen zu informieren.

Unsere Treffen sind offen für alle Menschen, die für das Recht auf Asyl und ein menschenwürdiges Leben von Flüchtlingen eintreten wollen.

Mehr Informationen: asylworms.de

Café Welcome in Mannheim
Beginn:
23.01.2019 19:00
Ende:
23.01.2019 22:00
Ort:
JUZ Friedrich Dürr, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4, 68169 Mannheim
Kategorie:
Cafe Asyl

Das Café Welcome ist ein Freiraum-Café im JUZ Friedrich Dürr Mannheim für Geflüchtete und Interessierte. Wir laden herzlich dazu ein als Gast vorbeizukommen oder auch das Café aktiv mitzugestalten. Jeder kann sich einbringen. Wir bieten Spiele, Billard, Kicker und Getränke.

Selbstverständlich gelten im Café Welcome die selben Regeln wie ansonsten im Jugendzentrum Mannheim:
Kein Rassismus.
Kein Sexismus.
Keine Homophobie.
Kein Antisemitismus.
Keine Gewalt.

The Café Welcome is a Free Space – Café in the JUZ Friedrich Dürr Mannheim for Refugees and interested People. We invite you to come by as a Guest or to help to construct the Café actively. Everyone can help here. We offer Games, Billiards, a Football Table und Drinks.

Of Course in the Café Welcome are the same rules as normally in the Youth Club Mannheim:
No Racism.
No Sexism.
No Homophobia.
No Antisemitism.
No Violence.

Café International in Worms
Beginn:
24.01.2019 16:00
Ende:
24.01.2019 19:00
Ort:
AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms
Kategorie:
Cafe Asyl

Jeden Montag und Donnerstag von 16 bis 19 Uhr treffen wir uns mit Flüchtlingen, um voneinander zu lernen und gemeinsam Integration zu leben. Zusätzlich mittwochs von 17 bis 19 Uhr zur kostenlosen Erstberatung zu Asyl- und Aufenthaltsrecht sowie Sozialrecht. Bei Bedarf ist anwaltliche Unterstützung möglich.

Unsere Ziele sind:

  • Unterstützung und Hilfe für Flüchtlinge nach der Genfer Flüchtlingskonvention, für politisch Verfolgte nach dem Grundgesetz sowie für andere Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten, die des Schutzes und Beistandes bedürfen
  • Leistung von Bildungsarbeit mittels Durchführung von Veranstaltungen, Veröffentlichung von Schriften und die Durchführung von Ausstellungen zur Flüchtlingsthematik
  • Durchführung öffentlichkeitswirksamer Kampagnen und Aktionen mit dem Ziel, über Menschenrechts- und Flüchtlingsthemen zu informieren.

Unsere Treffen sind offen für alle Menschen, die für das Recht auf Asyl und ein menschenwürdiges Leben von Flüchtlingen eintreten wollen.

Mehr Informationen: asylworms.de

Café International in Worms
Beginn:
28.01.2019 16:00
Ende:
28.01.2019 19:00
Ort:
AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms
Kategorie:
Cafe Asyl

Jeden Montag und Donnerstag von 16 bis 19 Uhr treffen wir uns mit Flüchtlingen, um voneinander zu lernen und gemeinsam Integration zu leben. Zusätzlich mittwochs von 17 bis 19 Uhr zur kostenlosen Erstberatung zu Asyl- und Aufenthaltsrecht sowie Sozialrecht. Bei Bedarf ist anwaltliche Unterstützung möglich.

Unsere Ziele sind:

  • Unterstützung und Hilfe für Flüchtlinge nach der Genfer Flüchtlingskonvention, für politisch Verfolgte nach dem Grundgesetz sowie für andere Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten, die des Schutzes und Beistandes bedürfen
  • Leistung von Bildungsarbeit mittels Durchführung von Veranstaltungen, Veröffentlichung von Schriften und die Durchführung von Ausstellungen zur Flüchtlingsthematik
  • Durchführung öffentlichkeitswirksamer Kampagnen und Aktionen mit dem Ziel, über Menschenrechts- und Flüchtlingsthemen zu informieren.

Unsere Treffen sind offen für alle Menschen, die für das Recht auf Asyl und ein menschenwürdiges Leben von Flüchtlingen eintreten wollen.

Mehr Informationen: asylworms.de

Café International in Worms
Beginn:
30.01.2019 17:00
Ende:
30.01.2019 19:00
Ort:
AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms
Kategorie:
Cafe Asyl

Mittwochs treffen wir uns von 17 bis 19 Uhr zur kostenlosen Erstberatung zu Asyl- und Aufenthaltsrecht sowie Sozialrecht.

An jedem 1. Mittwoch im Monat ist ein Rechtsanwalt bei der Beratung dabei.
WichtigDokumente (wie Anhörungsprotokolle, Bescheide zum Asylverfahren, zu Asylbewerber-Leistungen, …) mitbringen! 

Unsere Ziele sind:

  • Unterstützung und Hilfe für Flüchtlinge nach der Genfer Flüchtlingskonvention, für politisch Verfolgte nach dem Grundgesetz sowie für andere Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten, die des Schutzes und Beistandes bedürfen
  • Leistung von Bildungsarbeit mittels Durchführung von Veranstaltungen, Veröffentlichung von Schriften und die Durchführung von Ausstellungen zur Flüchtlingsthematik
  • Durchführung öffentlichkeitswirksamer Kampagnen und Aktionen mit dem Ziel, über Menschenrechts- und Flüchtlingsthemen zu informieren.

Unsere Treffen sind offen für alle Menschen, die für das Recht auf Asyl und ein menschenwürdiges Leben von Flüchtlingen eintreten wollen.

Mehr Informationen: asylworms.de

Café Welcome in Mannheim
Beginn:
30.01.2019 19:00
Ende:
30.01.2019 22:00
Ort:
JUZ Friedrich Dürr, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4, 68169 Mannheim
Kategorie:
Cafe Asyl

Das Café Welcome ist ein Freiraum-Café im JUZ Friedrich Dürr Mannheim für Geflüchtete und Interessierte. Wir laden herzlich dazu ein als Gast vorbeizukommen oder auch das Café aktiv mitzugestalten. Jeder kann sich einbringen. Wir bieten Spiele, Billard, Kicker und Getränke.

Selbstverständlich gelten im Café Welcome die selben Regeln wie ansonsten im Jugendzentrum Mannheim:
Kein Rassismus.
Kein Sexismus.
Keine Homophobie.
Kein Antisemitismus.
Keine Gewalt.

The Café Welcome is a Free Space – Café in the JUZ Friedrich Dürr Mannheim for Refugees and interested People. We invite you to come by as a Guest or to help to construct the Café actively. Everyone can help here. We offer Games, Billiards, a Football Table und Drinks.

Of Course in the Café Welcome are the same rules as normally in the Youth Club Mannheim:
No Racism.
No Sexism.
No Homophobia.
No Antisemitism.
No Violence.

Café International in Worms
Beginn:
31.01.2019 16:00
Ende:
31.01.2019 19:00
Ort:
AsylWorms, Kriemhildenstraße 6, 67547 Worms
Kategorie:
Cafe Asyl

Jeden Montag und Donnerstag von 16 bis 19 Uhr treffen wir uns mit Flüchtlingen, um voneinander zu lernen und gemeinsam Integration zu leben. Zusätzlich mittwochs von 17 bis 19 Uhr zur kostenlosen Erstberatung zu Asyl- und Aufenthaltsrecht sowie Sozialrecht. Bei Bedarf ist anwaltliche Unterstützung möglich.

Unsere Ziele sind:

  • Unterstützung und Hilfe für Flüchtlinge nach der Genfer Flüchtlingskonvention, für politisch Verfolgte nach dem Grundgesetz sowie für andere Flüchtlinge, Migrantinnen und Migranten, die des Schutzes und Beistandes bedürfen
  • Leistung von Bildungsarbeit mittels Durchführung von Veranstaltungen, Veröffentlichung von Schriften und die Durchführung von Ausstellungen zur Flüchtlingsthematik
  • Durchführung öffentlichkeitswirksamer Kampagnen und Aktionen mit dem Ziel, über Menschenrechts- und Flüchtlingsthemen zu informieren.

Unsere Treffen sind offen für alle Menschen, die für das Recht auf Asyl und ein menschenwürdiges Leben von Flüchtlingen eintreten wollen.

Mehr Informationen: asylworms.de

Bilderpolitik. Mediale Porträts von Sinti und Roma
Beginn:
31.01.2019 19:00
Ende:
31.01.2019 22:00
Ort:
Heiliggeiststraße 21, 69117 Heidelberg
Kategorie:
Kunst & Kultur, Politik

Sinti und Roma werden medial häufig einseitig und verzerrt dargestellt. Wie aber kann die Beziehung zwischen Minderheiten und dem, was ihnen gegenüber als Mehrheit erscheint, in Film, Fotografie und Berichterstattung so dargestellt werden, dass bestimmte gesellschaftliche Werte und Normen gewahrt bleiben und sichtbar werden? In dieser Frage gründet die Forderung nach einer europäischen Bilderpolitik, die es uns allen ermöglicht, die komplexen Zusammenhänge unserer Gesellschaft und Geschichte wahrzunehmen. Eine solche Bilderpolitik könnte dazu dienen, das durch Verzerrung, Diskriminierung und Verfolgung zerstörte Selbstbild der Deutschen Sinti und Roma wiederherzustellen.

Bei der Veranstaltung werden Kurzfilme über aktuelle Bilderpolitiken in Medien, Archiven und mitten in unserer Gesellschaft gezeigt. Die Filme sind im Rahmen des internationalen Archiv-Projektes von Sinti und Roma „RomArchive“ entstanden.

Anschließend ist das Publikum zu einer Diskussion mit Era Trammer (Filmemacherin), Radmila Mladenova (Literaturwissenschaftlerin), Daniela Gress (Historikerin), Stefan Hohenadl (Kulturamt der Stadt Heidelberg) und André Raatzsch (Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma) herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung findet im Heidelberger Forum für Kunst, Heiliggeiststr. 21, 69117 Heidelberg statt.

***Eintritt frei***

Veranstaltung in Kooperation mit dem Kulturamt Heidelberg.

Link

Ergebnisse 1 - 10 von 34
Ergebnisse pro Seite: